feeling | newsletter
www.feeling.at

 

Mit feeling auf dem Jakobsweg

 

Die Faszination Pilgern zieht immer mehr Menschen in ihren Bann. Jedes Jahr machen sich viele gläubige und auch sportliche Menschen auf die Reise Richtung Santiago de Compostela. Neben der mentalen Herausforderung ist der Jakobsweg natürlich auch körperlich anstrengend. Eine gute Vorbereitung ist unerlässlich. Bereits zu Hause sollten mehrere Kilometer täglich zurückgelegt werden, auch mit einem schweren Rucksack. Die Schuhe sollten gut eingelaufen sein und auch die Ausrüstung muss funktional sein! Der gesunde, vitale Körper ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass der Pilgerweg zu einem erfüllenden Erlebnis werden kann.

 

Schwarzkümmelöl aus kontrollier biologischem Anbau
 

| Das Öl aus den Samen der Schwarzkümmelpflanze (Nigella sativa) ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel und dient der Stärkung des Immunsystems und der Aktivierung der körpereigenen Abwehrkräfte. Auch im Hinblick auf Allergien (Pollen, Gräser, ...) wird Schwarzkümmelöl gerne angewendet. Als Vorbereitung auf körperliche Herausforderungen ist eine Schwarzkümmelkur im Frühjahr sicher empfehlenswert.

 

 

Sportmassageöl mit ausgesuchten Ölen
 

| Ob beim Biken im Sommerurlaub, zur Unterstützung der Muskulatur bei einem Surfkurs oder für Menschen, die gerne Laufen gehen - bei körperlicher Anstrengung darf dieses Körperöl auf keinen Fall fehlen! Vor dem Sport dienen Einreibungen und Massagen der Erhöhung der Leistungsfähigkeit und Verbesserung der Ausdauer. Nach dem Sport wird es angewendet, um die Muskulatur zu Lockern und Muskelkater vorzubeugen. Ausgesuchte Öle wie Ackerminze, Zitrone und Rosmarin regen die Durchblutung an und wirken aufbauend und energiespendend!

 

 

Lausfrei Haarshampoo schützt vor Ungeziefer
 

| Die besondere Mischung der ätherischen Öle hält Ungeziefer wie Läuse, Flöhe, Mücken usw. fern. Dies ist in den Herbergen, in denen die Pilger in Gruppenschlafsälen übernachten, sehr empfehlenswert, da die hygienischen Bedingungen oft nicht die bestens sind, und täglich andere Menschen in diesen Betten nächtigen. Zudem hält sich ein Pilger ja viel in der freien Natur auf - dort schützt das Lausfrei Shampoo in gewissem Maße auch vor Zecken und anderem Ungetier. feeling Lausfrei Dusch- und Haarshampoo ist zudem sehr hautpflegend und für die tägliche Reinigung bestens geeignet!

 

 

Teebaumbalsam der Alleskönner
 

| Ein hautpflegender Balsam mit den Wirkstoffen des Teebaumöls darf eigentlich weder in einer Reiseapotheke, noch in der Hausapotheke fehlen. Die unglaubliche Heilkraft und Wirkungsweise des Teebaumöls ist weitgehend bekannt: starke Wirkung gegen Bakterien, Keime und Viren, stark entzündungshemmend, schmerzstillend, auch bei Erschöpfung anwendbar. Auf Reisen, insbesondere auf dem Pilgerweg, ist das Teebaumöl, eingearbeitet in einen praktischen und einfach anzuwendenden Balsam perfekt geeignet zur Behandlung von roten, offenen Stellen und Wunden, Blasen an den Füßen, Reibstellen von Schuhen, Rucksack usw. Ebenso wird Teebaum prophylaktisch und zur Behandlung eingesetzt, wenn man sich einen "Wolf gelaufen" hat, also durch das viele Laufen offene Stellen zwischen den Beinen bekommen hat. Teebaumbalsam eignet sich ebenfalls zur Desinfektion von Insektenstichen und –bissen. Generell kann Teebaumbalsam immer angewendet werden, wenn es um die Regeneration der Haut geht.

 

 

Rosenbalsam von feeling
 

| Doch nicht nur der Körper muss intakt sein und verwöhnt werden. Oft braucht auch die Seele Unterstützung, Aufmunterung und Zuspruch. Der Pilgerweg ist nicht nur von orthographischen Höhen und Tiefen geprägt, sondern auch von seelischen. In diesem Fall ist Rosenbalsam das Mittel der Wahl - das kostbare Rosenöl gibt Kraft und Zuversicht bei überstrapazierten Nerven und Stress-Symptomen. Ebenso kann es zur Behandlung von Infektionen, Entzündungen und körperlichen Schmerzen eingesetzt werden.

 

 

feeling Körper- und Massageöle
 

| Der Körper gelangt durch den Marsch nach Santiago de Compostela an seine Grenzen. So ist es wichtig, den Körper am Abend auch bewusst zur pflegen und verwöhnen. Pilger sollten sich bewusst machen "Mein Körper hat mich nun den ganzen langen Tag getragen, nun möchte ich etwas für meinen Körper tun." Körperöle mit feinen ätherischen Ölen eignen sich dafür besonders gut, da auch die Sinne durch die himmlischen Düfte beflügelt werden. Es eignen sich dafür eigentlich jegliche naturreine Körper- und Massageöle, die den persönlichen Vorlieben entsprechen, wie beispielsweise: feeling de luxe, Frisch und Munter, Hol dir Kraft, Jungbrunnen, Lass los, Nimm´s leicht, Relax, Rose, Sunshine, ... einfach von der eignen Nase und dem Bauchgefühl leiten lassen ...

 

 

 

Quelle: Erfahrungsbericht von Peter K. Er war 2010 bereits zum 5. Mal auf dem Jakobsweg - ausgerüstet mit feeling Produkten - und konnte von deren positiver Wirkung auf Körper & Seele mit Begeisterung berichten. Bei Fragen zum Jakobsweg ist Peter gerne für einen Erfahrungsaustausch bereit (Email inselkrk@gmx.at).

 

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit,
Ihr feeling Team

feeling - Zauber der Düfte - Ätherische Öle




 

Alle Rechte vorbehalten © feeling Handels Ges.m.b.H. Kontakt Impressum Newsletter abbestellen