Gnocchi al Forno mit ätherischen Ölen

Tina KrupalijaAromaküche Rezepte, Meersalz, PflanzenöleLeave a Comment

Manchmal kommt man im Familien- und Arbeitsalltag einfach nicht dazu, aufwändig zu kochen. Wenn´s mal richtig schnell gehen soll, haben wir ein feines Rezept aus der italienischen Küche! Gnocchi al Forno mit ätherischen Ölen ist wirklich kinderleicht zuzubereiten, zackig im Rohr und aromatisch duftend, heiß auf dem Tisch!

Zutaten:
400 g Gnocchi
1 EL Kokosöl
1 Dose Tomatenwürfel
150 ml Sahne
1 TL Chili Gewürzöl bio
1 TL Bella Italia Gewürzöl bio
2 Tr. ätherisches Basilikumöl CO2
Meersalz mit Knoblauch und Petersilie
frischer Pfeffer
150 g Mozzarella zum Überbacken

Zubereitung: Gnocchi in etwas Kokosöl in der Pfanne leicht anbraten und anschließend in eine feuerfeste Auflaufform geben.
In einem Topf Sahne erwärmen und mit dem Schneebesen etwas aufschlagen, Tomatenstücke dazu sowie die Gewürzöle Chili und Bella Italia. Ebenso kann mit 1-2 Tropfen ätherischem Basilikumöl das „Italia-feeling“ unterstrichen werden. Doch lieber erst mit 1 Tropfen probieren, da das Basilikumöl sehr intensiv schmeckt.
Anschließend mit Meersalz mit Knoblauch und Petersilie sowie frischem Pfeffer abschmecken.
Die Sauce über die Gnocchi in die Form füllen und mit Mozzarella bestreuen, dann für 20 Minuten bei 200 Grad im Rohr überbacken.
Dazu passen frische grüne Salate, wie beispielsweise Feldsalat mit süßem Balsamico-Dressing.

Wer Zeit und Muse hat, kann natürlich die Gnocchi selbst machen und die Tomatensauce aus frischen Tomaten zubereiten. 🙂


Share this Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.