Kürbiskuchen mit Schoko & Nuss

Tina KrupalijaAromaküche Rezepte0 Comments

Rezeptidee: Kürbiskuchen mit Schoko & Nuss

Zutaten:
350 g Kürbis (geraspelt)
100 g Schokolade
4 Eier
130 g Birkenzucker
5 Tropfen ätherisches Zitronenöl
5 Tropfen ätherisches Zimtrindenöl
130 g Nüsse (Haselnüsse, Walnüsse, …)
100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Meersalz naturfein

Zubereitung:
Eier mit Zucker schaumig rühren, die ätherischen Öle hinzufügen. Nüsse, Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter die Eiermasse heben. Zum Schluss den geraspelten Kürbis und die Schokolade in kleinen Stücken unter die Masse rühren.
In die mit Backpapier ausgelegte Form füllen und bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe).
Wer will, kann noch etwas Birkenzucker Staub über den Kuchen streuen.
Der süße Kürbiskuchen ist sehr saftig und hält lange frisch!

Viel Spaß beim Nachbacken!
Euer feeling Team

PS: Mehr Infos, Tipps und Rezepte findet ihr auf unserer Aromaküche Website www.aromakueche.at!


Share this Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.