Willkommen im feeling | shop

„Ich hab vom feeling her ein gutes Gefühl“
Neu

Muskatellersalbeihydrolat - Aqua Salvia sclarea

Muskatellersalbeihydrolat wirkt auf psychischer Ebene besonders entspannend und stimmungserhellend. Wie auch das ätherische Muskatellersalbeiöl dient auch das Hydrolat der Pflanze lindernd bei Frauenbeschwerden.
Artikelnummer: 17092
Einheit: 100 ml
Verfügbarkeitsbenachrichtigung aktivieren

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

12,80 € *
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
feeling - Nature for my life

Beschreibung

Details

Botanischer Name: Salvia sclarea
Synonyme: Muskat-Salbei, Römischer Salbei, Scharlei
Herkunft: Kärnten in Österreich
Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Lippenblütler)
Pflanzenmaterial: blühendes Kraut

Der herbe bis frische Duft des Muskatellersalbeihydrolats wird durch Wasserdampfdestillation des zerkleinerten Pflanzenguts gewonnen. Es wirkt auf psychischer Ebene besonders entspannend und stimmungserhellend und ist daher die ideale Basis für einen Bodyspray oder einen Raumspray. Wie auch das ätherische Muskatellersalbeiöl dient auch das Hydrolat der Pflanze lindernd bei Frauenbeschwerden während der Menstruation oder der Wechseljahre.

Der Muskatellersalbei ist ein Lippenblütlergewächs und in unseren Breitengraden heimisch. Die zweijährige Pflanze kann bis zu 1,5 Meter hoch werden und blüht im zweiten Jahr besonders beeindruckend, vorausgesetzt man bringt die kälteempfindliche Pflanze gut über den Winter. Der Muskatellersalbei enthält einen hohen Anteil an ätherischen Ölen und auch das gewonnene Hydrolat duftet intensiv blumig bis krautig sowie leicht zitrusartig.

Ebenso wie das ätherische Öle darf auch das Hydrolat in der Frauenheilkunde nicht fehlen. Ideal als Gesichts- und Bodyspray bei Hitzewallungen während der Wechseljahre sowie ausgleichend bei Stimmungsschwankungen bei PMS. Zur Linderung von Menstruationsschmerzen können warme Kompressen mit Muskatellersalbeihydrolat auf den Unterbauch aufgelegt werden. Ebenso dient es auch wunderbar als frische Grundlage für ein stimmungserhellendes Deodorant.

Bei typischen Frauenbeschwerden und ausgeprägtem prämenstruellem Syndrom kann Muskatellersalbeihydrolat auch eingenommen werden. Eliane Zimmermann empfiehlt in ihrem Buch „Hydrolate- Pflanzenwässer - Die vergessene Dimension der Aromatherapie und Aromapflege“ eine Kur mit Rosenhydrolat und Muskatellersalbeihydrolat im Verhältnis 1:1 vermischt, davon 1-2 EL in 1 Liter Wasser und ca. 3 bis 4 Wochen lang trinken.

Hinweis: Die Anwendung von Muskatellersalbei kann eine sehr euphorisierende Wirkung haben und sollte nicht zusammen mit Alkohol verwendet werden.

Darüber hinaus kann Muskatellersalbei auch als Aphrodisiakum eingesetzt werden. Insbesondere Frauen sprechen auf den euphorisierenden Duft an, die Stimmung wird locker und gelöst.

Bäuchlein fein Schüttellotion bei Menstruationsbeschwerden
30 ml Muskatellersalbeihydrolat
20 ml natives Johanniskrautöl bio
5 Tropfen ätherisches Kamillenöl römisch
3 Tropfen ätherisches Jasminöl
5 Tropfen ätherisches Lavendelöl
3 Tropfen ätherisches Majoranöl
5 Tropfen ätherisches Rosengeranienöl

Zubereitung & Anwendung: Alle Zutaten in eine Blauglasflasche mit Zerstäuber füllen und vor Gebrauch immer gut schütteln. Bei Menstruationsbeschwerden, Krämpfen, Ziehen im Unterleib Schüttellotion gut schütteln, aufsprühen, leicht verreiben und warm halten. Wenn es als angenehm empfunden wird, auch gerne mit feuchtwarmer Kompresse die Wirkung der Öle intensivieren.

Erfrischendes Deo für sinnliche Frauen
40 ml Muskatellersalbeihydrolat
10 ml Weingeist
1 gestrichener TL Backnatron
8 Tropfen ätherisches Lemongrassöl
8 Tropfen ätherisches Rosengeranienöl

Zubereitung & Anwendung: Alkohol in eine Blauglasflasche mit Zerstäuber füllen, einen gestrichenen TL Backnatron hinzugeben und gut schütteln, sodass sich das Natron so gut wie auflöst (Krümel können den Zerstäuber verstopfen, daher gut auflösen). Anschließend die ätherischen Öle hineingeben und gut schütteln und am Schluss das Hydrolat hinzufügen und ebenfalls gut mischen. Vor Gebrauch gut schütteln und bei Bedarf unter die Achseln sprühen.

Sinnlicher Raumspray für Balance und Harmonie
30 ml Muskatellersalbeihydrolat
20 ml Weingeist
10 Tropfen ätherisches Orangenöl
3 Tropfen ätherisches Jasminöl
2 Tropfen ätherisches Patchouliöl

Zubereitung: In eine Blauglasflasche mit Zerstäuber (50 ml) füllen Sie zuerst den Alkohol und die ätherischen Öle, gut schütteln, anschließend mit Hydrolat auffüllen. Ideal als ausgleichende Raumbeduftung für Harmonie und Entspannung.

Einheit: 100 ml

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen (1)

tolles Hydrolat Kundenmeinung von Lisa
Bewertung
Der Duft ist sehr angenehm und ich verwende Muskatellersalbei als mein absolutes Lieblingsdeo! (Veröffentlicht am 21.10.2019)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Schlagworte

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Hydrolate Trio

Hydrolate Trio

15,80 € *
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Muskatellersalbeiöl Salvia sclarea

Muskatellersalbeiöl Salvia sclarea

2 Kundenmeinung(en)
10,00 € *
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten